Interessenbekundung zur internationalen Jugendbegegnung out of the box’19 July in Kenia

Hast du Lust mitzumachen? 

Vom 20.07.2019 bis zum 11.08.2019 können 10 Jugendlichen aus Bremen gemeinsam mit 10 Jugendlichen aus Nairobi zu den 17 Nachhaltigkeitszielen (SDG) in Kenia arbeiten. Mit
verschiedenen Medien wie Film, Theater und/oder 360°-Video
wollen wir gemeinsam zu Ziel 4 “hochwertige Bildung“ arbeiten, unsere verschiedenen Perspektiven und Erfahrungen austauschen, gemeinsam lernen, Fragen stellen, Antworten finden und über Ländergrenzen hinweg zu einer Gruppe zusammenwachsen.

Partner*innen über Grenzen organisiert gemeinsam mit Mathare Youth Film Festival aus Nairobi diese Begegnung. Ein zentraler Aspekt unserer Arbeit ist eine Begegnung auf einer partnerschaftlichen Ebene und eine stetige Auseinandersetzung mit globalen Zusammenhängen, verschiedenen Diskriminierungsformen und Vorurteilen.

Beide Organisationen leben zum Großteil von ehrenamtlicher Arbeit und dem Engagement von Jugendlichen, die Projekte organisieren und daran teilnehmen und ihre Ideen und Gedanken, meist durch die Arbeit mit Medien, verwirklichen.

Diese Praxis spiegelt sich auch in unseren Jugendbegegnungen wieder. Wir wünschen uns, dass ihr Lust habt mitzugestalten, motiviert seid eure Ideen und Erfahrungen einzubringen und interessiert seid auch mal über den Tellerrand zu blicken und eigene Denkmuster und Verhaltensweisen zu hinterfragen.

Unsere Begegnungen werden von einem Team aus erfahrenen Pädagog*innen und jungen Erwachsenen, die selbst schonmal an Jugendbegegnungen teilgenommen haben aus Bremen und aus Nairobi begleitet.

Termine, Termine, Termine…

Uns ist es wichtig, dass die Gruppe möglichst gut vorbereitet in die Begegnung startet und viel Raum zum Gestalten und Zusammenwachsen da ist, sodass das Ganze wirklich zu eurer Begegnung wird.

Dafür brauchst es natürlich Zeit, die wir gemeinsam zu verschiedenen Themen rund um die Begegnung arbeiten können. Deshalb wird es neben der reinen Begegnungszeit folgende Vorbereitungstermine und auch ein Nachbereitungsseminar geben:

15.12.18, 12:00-16:00: Kennenlernen, Programm vorstellen, Erwartungen, Befürchtungen, Motivation

19.01.19Kenia; Land, Geschichte bis aktuelle politische Situation, Einstieg ins Thema SDG’s – 4h

Januar/Februar: Infoabend mit Eltern

16.02.19: Zu welchen Themen wollen wir arbeiten? – 4h

16.03.19: Fokussierung der Themen – 4h

27.04.19: Theaterworkshop – 4h

25.05.19: Filmworkshop – 4h

15.06.19: 360°-Kameraworkshop – 4h

21.-23.6.19 oder 28.-30.6.19: Vorbereitungsseminar

Bei den meisten Daten stehen noch keine Uhrzeiten, da wir diese gerne gemeinsam mit euch abstimmen würden.

Money, money, money

Die Begegnung wird hauptsächlich durch eine Förderung im Rahmen des weltwärts Begegnungen Programms durch das BMZ getragen.

Leider können dadurch nicht alle Kosten gedeckt werden, weshalb wir einen Teilnahmebeitrag von 500€ erheben müssen.

Eure finanziellen Möglichkeiten sollen allerdings auf keinen Fall ein Hinderungsgrund für eure Teilnahme sein. Bitte meldet euch auch bei uns, wenn ihr das Geld nicht aufbringen könnt, dann finden wir eine Lösung!

Mitmachen!

Wenn du zwischen 16 und 27 Jahren bist und Lust hast bei der nächsten Jugendbegegnung dabei zu sein, dann melde dich bitte zu unserem ersten unverbindlichen Treffen am 17.11.18 auf dieser Seite an.
Das ist noch keine Anmeldung für die Jugendbegegnung selbst!!

Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten lediglich zur Anmeldung/Durchführung der Veranstaltung und zur Versendung von eMails verwendet werden. Weitere Informationen finden Sie in der Datenschutzerklärung.


Datenschutzerklärung