27.3. Stadtrally

Heute Morgen starteten wir mit einem großem Frühstück um 8:30. Danach hatten wir einen Kamera-Workshop und wurden in 5 Gruppen eingeteilt. Diesen Gruppen wurden Aufgaben zugeteilt, die wir dann in einer Stadt-really (Actionbound) bewältigen mussten. Jede Gruppe bekam Geld um mittags in der Stadt etwas  Essen kaufen zu können. Außerdem bekamen wir Kameras, um unsere Aufgaben zu Filmen. Als wir wieder in der Schule waren, trafen wir uns zu einen Filmschnitt-Workshop. Danach gingen wir zurück in unsere Gruppe, mit denen wir in der Stadt unterwegs waren und schnitten unsere Filme.

Als die Filme fertig geschnitten waren, gingen wir zum Abendessen, heute gab es Lasagne. Nach dem leckerem Abendessen, trafen wir uns wieder um uns gegenseitig die Filme vorzustellen.

Es war ein sehr schöner Tag 🙂

Schreibe einen Kommentar