out of the box’17

Nach der erfolgreichen internationalen Jugendbegegnung out of the box’16  wollen wir dieses Jahr mit zwei Gruppen nach Kenia fahren. Die erste Gruppe fährt im Rahmen eines Schulaustausches zwischen den Mekaela Academies und der Gesamtschule Bremen Mitte. Gefördert wird der Austausch über das Entwicklungspolitische Schulaustauschprogramm (ENSA) des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.

Jetzt Spenden! Das Spendenformular ist ein kostenfreier Service von betterplace.org.

Die zweite Gruppe hofft zu Beginn der Bremer Sommerferien fahren zu können. Noch ist die Förderung durch den Kinder und Jugendplan nicht zugesagt.

Thema Menschenrechte

Ostern 2016 einigten sich die kenianischen und deutschen Jugendlichen die Menschenrechte während der internationalen Jugendbegegnungen 2017 zu behandeln. Wir bitten alle interessierten Jugendlichen sich zuvor mit den Menschenrechten auseinanderzusetzen und dabei auch die Seite von United for Human Rights anzuschauen.

Schreibe einen Kommentar