05.04.2016 // by Hussein and Maja

Heute standen wir um 7:30 Uhr auf um dann um 9 Uhr in den Makemedia Studios einzutreffen. Um uns aufzuwärmen tanzten wir wir wieder den beliebten banana dance 🙂

Bananadance
Bananadance

Meine Gruppe (Maja) fuhr allerdings wieder in die GSM Hemelinger um ein bisschen mit der Kenia-Werkstatt der 5.-7.Klässler zu arbeiten. Danach fuhren wir aber auch zu Makemedia, um in unseren Gruppen an unseren Themen zu arbeiten. Einige Gruppen schnitten ihre Filme in den Studios und andere übten zusammen mit dem Theaterteamer Jörg an ihren Theaterszenen. Um eins hatten wir dann unsere Mittagspause, in der wir herausgingen um uns in der Nähe des Bahnhofes etwas zu essen zu kaufen. Hussein hatte einen Döner und Maja chinesische Nudeln und beides schmeckte sehr gut 🙂

Als die Pause zu Ende war, gingen wir zurück und arbeiteten weiterhin an unseren verschiedenen Themen. Das hat Spaß gemacht. Zum Schluss machten wir noch eine getrennte Reflexionsrunde, in der wir den Tag besprachen. Als wir Schluss hatten, fuhren wir zurück zu den Gastfamilien und es gab sehr leckeres Abendessen.

Jetzt sitzen wir zusammen mit Jojo und Marlene auf dem Sofa und schreiben diesen Blogeintrag 🙂

Schreibe einen Kommentar